Sie haben die Idee, wir fertigen diese für Sie.

 

Wir sind bestrebt, Ihnen einen Rundum-Service für die Fertigung Ihrer Bauteile bieten zu können. Deshalb werden wir unser Dienstleistungsangebot in Zukunft immer weiter ausbauen.

 

Derzeit können wir Ihnen bereits folgende Dienstleistungen anbieten:

Stereolithografie

 

Bei der Stereolithografie werden die Bauteile aus einem Kunstharz gefertigt. Dabei fährt ein Laserstrahl die komplette, zuvor am PC berechnete und in ein Programm geschriebene Geometrie des Bauteils ab und verfestigt dabei das Harz. Ein 3D-CAD-Modell bildet dabei die Grundlage dieses Programms.

Nach der Fertigung erfolgt das Waschen und Trocknen des Bauteils, die Nachbelichtung und das Entfernen der Stützstrukturen.

 

Wir können Ihre Bauteile prinzipiell in den Schichtstärken 0,025 mm, 0,05 mm und 0,1 mm herstellen, wobei bei nicht allen Materialien die Schichtstärke 0,025 mm zur Verfügung steht. Diese Einschränkung fällt allerdings kaum ins Gewicht, denn mit bloßem Auge ist der Unterschied zwischen den Schichtstärken 0,025 mm und 0,05 mm nicht zu erkennen. 

 

Die maximale, aktuell bei uns herstellbare Bauteilgröße beträgt ca. 140 x 140 x 170 [mm].

Bauteile mit größeren Abmessungen können wir u.U. ebenfalls für Sie fertigen. Dies hängt von der konkreten Geometrie dieser Bauteile ab, denn wir können Ihre Bauteile auch diagonal in unserem Maschinenraum positionieren. Auch ein "zerlegen" des 3D-CAD-Modells und anschließendes zusammenfügen der einzelnen Bauteile nach der Fertigung ist möglich um größere Bauteile herstellen zu können. Sprechen Sie uns einfach direkt an, dann finden wir eine Lösung für die Fertigung Ihrer Bauteile.

 

Für die Stereolithografie stehen bei uns folgende Materialien mit teilweise erstaunlichen Eigenschaften zur Verfügung:

 

  • Unser Standardharz (transparent oder in den Farben weiß, grau und schwarz) **
  • Flexibles Harz (zur Fertigung von weichen und biegsamen Bauteilen, z.B. Dämpfungen und Griffstücke)*
  • Hitzebeständiges Harz (Bauteile bleiben bis zu 289°C formstabil, z.B. hitzebeständige Vorrichtungen und Heißluftdüsen)
  • Polypropylenähnliches Harz (zur Herstellung besonders verschleißfester Bauteile mit wenig Reibung, z.B. Gelenke)*
  • Harz, zur Herstellung mechanisch besonders belastbarer Bauteile (z.B. Verschlüsse und Bauteile mit Rastnasen)*
  • Harz, zur Herstellung von "verlorenen Kernen" für Gussformen für den Feinguss (z.B. Schmuck und Gießereistücke)
  • Verschiedene Harze, welche v.a. für eine Verwendung im zahnmedizinischen Bereich geeignet sind (z.B. zur Herstellung von Bohrschablonen, Schienen und Zahn-Stabilisatoren)*

 

*   = Schichtstärke 0,025 mm steht nicht zur Verfügung.

** = Bei weißem Standardharz steht die Schichtstärke 0,025 mm nicht zur Verfügung.

 

Für genauere Informationen zu unseren Materialien stellen wir Ihnen hier das Materialdatenblatt zum Herunterladen bereit. Für individuelle Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Download
Materialdatenblatt
Materialdatenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.5 KB

Erstellen von 3D-CAD-Modellen

 

Sie haben bereits eine Zeichnung Ihres Bauteils, aber noch kein 3D-CAD-Modell? Oder: Sie haben eine (grobe) Idee Ihres Bauteils, wissen aber nicht, wie Sie es fertigungsgerecht gestalten sollen bzw. haben keine Möglichkeit eine Zeichnung oder ein 3D-CAD-Modell zu erstellen? Kein Problem! Wir erstellen und konstruieren anhand Ihrer Beschreibungen und/oder Zeichnungen das 3D-CAD-Modell für Sie.

Weitere Dienstleistungen

Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern können wir Ihnen zusätzliche Dienstleistungen anbieten.

Zu diesen Dienstleistungen gehören u.a.:

 

  • weitere additive Fertigungsverfahren (z.B. FDM, PolyJet und SLS/SLM)
  • lackieren und beschichten von Bauteilen
  • nachbearbeiten von Bauteilen (z.B. nachfräsen von Lagersitzen)

Sie haben weitere Fragen an uns oder wünschen direkt ein Angebot zu Ihrem Fertigungsvorhaben? Dann folgen Sie einfach diesem Link und nutzen unsere unkomplizierten Kontaktmöglichkeiten.